Sensirion

Digitales Produktdesign:
Strategie und Webauftritt

Ansatz

Sensirion, ein höchst innovatives ETH-Spin-off, ist weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung von Mikrosensoren. Die technologische und innovative Stärke des Unternehmens spiegelte sich nur unzureichend im Branding, in der digitalen Präsenz und in weiteren Kommunikationsmitteln wider.


Höchste Zeit somit, die Grundlagen zu legen für einen adäquaten Auftritt und eine gute User Experience zu ermöglichen für die unterschiedlichsten Anspruchsgruppen.

Aufgabe

In einem 4-tägigen Sprint-Workshop brachte Crafft die wichtigsten Stakeholder von Sensirion zusammen, um die Grundlagen für die neue Businessplattform zu definieren. Anschliessend priorisierten wir die wichtigsten Funktionen und formulierten ein klares Nutzenversprechen. Ziel war es, die Innovationsstandards des Unternehmens klar zum Ausdruck zu bringen und die Benutzererfahrung mit Mehrwert anzureichern.

Eine besonders wichtige Entwicklung für Sensirion war die Überarbeitung der Produktstrategie. Frühe User Tests zeigten klare Bedürfnisse für eine verbesserte Kommunikation der Produkte. Um diese zu beantworten, erarbeitete Crafft eine filterbare Produktdatenbank, ergänzt mit einer auf Vergleichbarkeit fokussierten Naming-Convention und Metadaten, die dem User helfen, möglichst schnell das benötigte Produkt zu finden.

«Der systematische und bodenständige Ansatz im Vorprojekt war genau das, was wir uns erhofft hatten.»
Andrea Orzati, VP Verkauf und Marketing Sensirion

Ergebnis

Das Ergebnis aus Workshops, Konzeption, Design und Programmierung ist ein angemessenes Spiegelbild der international tätigen Technologiefirma: Ein smartes, technologie-affines Branding, eine neue aufgeräumte Website sowie eine klar strukturierte Produktdatenbank, welche dank verbesserter Usability mehr Abschlüsse ermöglicht.

 

Crafft x Sensirion

  • Digitales Branding 

  • Neugestaltung der Website 

  • Crossbrand Designsystem 

  • Interaktive Brand library – Modulares System

  • Übergang von Monolith zu Headless

  • Kundenspezifischer Headless Page-Builder

  • Django-Framework-Anpassung

  • ElasticSearch-Implementierung – Plattformübergreifend einsetzbar

  • BlockChain-Zertifizierung – Dezentralisierte Verteilung

  • Dynamische Formularerstellung für SalesForce 

  • Career Center-Implementierung – lokalisierte Version der Job-Plattform über RestAPI 
     

Sensirion

 

Aktuelle Arbeiten

01
Website Design für das Restaurant Oskar und Luise
Oskar&Luise
Restaurant-Branding
02
Unser Website Design für Aveniq
Aveniq
Business Plattform
03
Die Placemaking Website des Lebensraum Metalli für Zug Estates.
ZugEstates
Areal Branding
04
Visualisierung des Website Design für die Baugenossenschaft Frohheim.
BG Frohheim
Digital Branding
05
Das Ergebnis des UX/UI Design für das Kunsthaus Zürich.
Kunsthaus
Digitale Evolution