Services

Unlock your potential

Craffts An­ge­bot ist auf dei­nen di­gi­ta­len Fort­schritt aus­ge­rich­tet: strin­gen­te User Ex­pe­ri­ence, sys­te­ma­ti­sches De­ve­lop­ment, mess­ba­re SEO und weil es im­mer auch um dei­ne Mar­ke geht: Di­gi­ta­les Bran­ding. 

Fokus-Themen

  • 01

    Employer Branding

    Verschaffen Sie sich mit unserem Workshop-Angebot «EB-Designsprint» neue Einblicke in die Welt der Employer Brandings. 

  • 02

    Sales-orientierte
    Landingpages

    Wir helfen Ihnen, Ihren digitalen Verkaufskanal für Online-Services oder reale Produkte aufzubauen.

  • 03

    Place Branding

    Wir gestalten für Sie Ortsmarken, die begeistern und helfen, schneller und zu höheren Erträgen zu vermieten. 

Prozess

Schritt für Schritt die Herausforderung anpacken. Und gemeinsam aus unterschiedlichen Perspektiven die Sache betrachten. Unser Design-Thinking-Ansatz hilft, Projekte in die richtige Bahn zu leiten und deine Zukunftsvision zu definieren, zu realisieren und weiterzuentwickeln.
Unser Vier-Stufen-Prozess: 01 Discover, 02 Solve, 03 Create & Build, 04 Evolve. Er zeigt auf wie wir dein Projekt realisieren.
  • 01

    Discover

    arrow_head

    Wir lernen Ihre User kennen und versetzen uns in deren Situation. Daraus destillieren wir deren Bedürfnisse und Motivationen, entwickeln Ihre Value Propositions und Zukunftsszenarien. Grundlage sind Research-Arbeiten, das Ergebnis sind strategische Handlungsanweisungen.

  • 02

    Solve

    arrow_head

    Aufbauend auf den Ergebnissen der Discover-Phase entwickeln wir Ideen für neue Innovations- und Wachstumsbereiche. Dabei übertragen wir die Strategie in eine Roadmap mit Zwischenzielen und quantifizieren diese mit Kennzahlen, um die Produktentwicklung erfolgreich voranzutreiben.

  • 03

    Create & Build

    arrow_head

    Technologie und Design sind die Grundlage für die Entwicklung erfolgreicher digitaler Produkte. Crafft bietet dafür Komplettlösungen aus einer Hand, die ein optimales Erlebnis für die User schaffen.

  • 04

    Evolve

    arrow_head

    Die wirkungsvollste Arbeit beginnt, wenn das Produkt live ist und die User damit interagieren. Für den Projekterfolg ist es zentral, von Anfang an zu messen, wie die Interaktion stattfindet. Um das Ziel, die Optimierung des User-Erlebnisses, zu erreichen, sind ständige, evidenzbasierte Verbesserungen nötig.