Pro Helvetia

Plattform Performing Arts Selection

Inspiration- und Recherche­plattform in einem

Im Auftrag von Pro Helvetia ent­wickelte Crafft eine globale Plattform für die Schweizer Theater- und Tanz­szene: performin­garts­selection.ch. Entstanden ist ein Inspi­rations- und Recherche­tool für Inten­danten, Festival­direktoren und Booker weltweit, das nicht nur technisch State of the Art ist, sondern gleich­zeitig den Besucher visuell fesselt.

Vom User zur Usa­bility

Bei der Konzeption der Website wurde konsequent auf einen user-­zentrierten Ansatz gesetzt. Daher führte Crafft zu Beginn Inter­views mit Usern aus ver­schiedenen Ziel­gruppen durch. Die Erkennt­nisse flossen direkt in das UX-Design ein – für eine User Experience, die perfekt auf den User abgestimmt ist.

Vorhang auf für Schweizer Theater- und Tanz-­Kompanien

Die über 80 Kompanien, die von Pro Helvetia für Performing Arts Selection ausgewählt wurden, erhalten mit der Plattform einen attraktiven Vermarktungs­kanal.

Bild 1/6

Die Start­seite begrüsst den Besucher mit Impres­sionen aus aktuellen Produkt­ionen der Kompanien.

Bild 2/6

Auf Home sorgen die drei Menü­punkte «Companies & Venues», «Calendar» und «News» für eine einfache Navigation.

Bild 3/6

Videos, Künstler­porträts, Hinter­grund­infos und Links: Jede Kompanie wird auf ihrer eigenen Detail­seite umfassend vor­gestellt.

Bild 4/6

Die Rubrik «News» hält die User mit Infos zu einzelnen Produkt­ionen, Festivals oder rund um die Schweizer Theater- und Tanz­szene up to date.

Bild 5/6

Mobile First: Aufbau und Design der Website sind voll­ständig für eine mobile Dar­stellung optimiert.

Bild 6/6

Unter «Calendar» findet der User ausgewählte Events in einer Listen­ansicht, verschiedene Filter erleichtern die struktu­rierte Suche.

Usa­bility, smarte Features und eine starke Visualität

Die Website ist Arbeits­tool und Inspirations­quelle zugleich. Crafft hat bei der Ent­wicklung viel Wert auf Details und innova­tive Funktionali­täten gelegt.

Video 1/3

Sowohl Events als auch Loca­tions und die Profile der einzelnen Kompanien können mit einem Book­mark versehen werden.

Video 2/3

«Companies & Venues» ist das zentrale Recherche­tool der Web­site. Mehr­stufige Filter­optionen bieten dem User die Möglich­keit, gezielt nach Content zu suchen.

Video 3/3

Smarter Service: Die Rubrik «Calendar» zeigt via Google-­Maps-­Integration die genaue Locations der Events an.

Hier geht es zur Website: performingartsselection.ch