Baugenossenschaft Frohheim

Brand- und Servicedesign mit Perspektive für morgen.

 

Die Bau­ge­nos­sen­schaft Froh­heim (BGF) hat in den letz­ten 10 Jah­ren ihr Sied­lungs­port­fo­lio in Stadt und Kan­ton Zü­rich er­wei­tert. Mit der Mo­der­ni­sie­rung bau­li­cher Ein­hei­ten ein­her ging der Wunsch, nach Ab­schluss der Bau­pro­jek­te die di­gi­ta­len Ser­vices zu op­ti­mie­ren und mit ei­ner neu­en Web­si­te so­wie ei­nem mo­der­nen, zeit­ge­mäs­sen Brand auf­zu­tre­ten. Für die­se Auf­ga­ben wur­de Crafft bei­ge­zo­gen.

Überblick

  • 01

    Nutzerforschung

    Qualitative Erhebung der Stakeholder-Bedürfnisse.

  • 02

    Markendesign
    Entwicklung einer neuen Marke.
  • 03

    Website

    Website mit verschiedenen Möglichkeiten zur Interaktion und Beteiligung.
 Ansatz

Wel­che Be­dürf­nis­se ha­ben Mit­glie­der ei­ner Bau­ge­nos­sen­schaft an die Web­si­te? Un­ter­schei­den sich die Wün­sche ei­ner äl­te­ren Be­woh­ne­rin von je­nen ei­ner jun­gen Fa­mi­lie? Und wie kann ei­ne Web­platt­form den All­tag des Haus­warts er­leich­tern? Un­se­re UX-Re­se­ar­cher woll­ten es ge­nau wis­sen und in­ter­view­ten da­her die für die Web­si­te zen­tra­len Sta­ke­hol­der der Bau­ge­nos­sen­schaft Froh­heim, um ei­ne mass­ge­schnei­der­te Lö­sung an­bie­ten zu kön­nen.

 Ziel

Mit kon­se­quen­ter Nutzer­zen­trie­rung ka­men wir zu ei­nem Strauss an Ide­en, von der Op­ti­mie­rung der elek­tro­ni­schen Re­pa­ra­tur­mel­dung über die kon­ti­nu­ier­li­che Do­ku­men­ta­ti­on des Le­bens in den Sied­lun­gen bis hin zur elek­tro­ni­schen Ver­net­zung der Be­woh­ne­rIn­nen. Die di­gi­ta­len Hel­fer wer­den auf der bgf.zue­rich und der da­zu ge­hö­ren­den in­ter­nen Platt­form myBGF ein­ge­führt.

 Nicht al­les ist di­gi­tal: Wir leg­ten Wert dar­auf, die Syn­er­gi­en zwi­schen di­gi­ta­ler und ana­lo­ger Kom­mu­ni­ka­ti­on wei­ter zu er­hö­hen. Denn von An­fang an war klar, dass nie­mand zur Di­gi­ta­li­sie­rung ge­nö­tigt oder gar von der Kom­mu­ni­ka­ti­on aus­ge­schlos­sen wer­den soll­te. So­wohl das schwar­ze Brett als auch die Mit­glie­der­zei­tung wer­den bei­be­hal­ten – aber die Stra­te­gie der pa­pier­lo­sen Kom­mu­ni­ka­ti­on ist auf­ge­setzt und kann in den nächs­ten Jah­ren Schritt für Schritt um­ge­setzt wer­den.

Analyse
vor 
Relaunch

Un­se­rem ganz­heit­li­chen An­spruch fol­gend, ging der Re­launch der Web­si­te für die Bau­ge­nos­sen­schaft Froh­heim ein­her mit um­fas­sen­den Ana­ly­tics- und UX-Mass­nah­men und wur­de von un­se­ren SEO-Ex­per­tIn­nen eng be­glei­tet.

Wir wa­ren eben­so ver­ant­wort­lich für das Con­tent Ma­na­ge­ment. Die­ses um­fass­te so­wohl die re­dak­tio­nel­le Pla­nung und jour­na­lis­ti­sche Aus­füh­rung als auch die Ar­chi­tek­tur­fo­to­gra­fie al­ler 16 Sied­lun­gen. Für die Por­träts un­ter­stütz­te uns Dan Cer­mak und für die Re­por­ta­gen Cy­rill Krä­hen­bühl.

Im Brand De­sign ent­wi­ckel­te Crafft un­ter an­de­rem ei­ne ein­fa­che, zeit­lo­se Bild­mar­ke, die bei An­wen­dun­gen un­ter­schied­lichs­ter Art und Grös­se glei­cher­mas­sen gut funk­tio­niert: von der Web­si­te über die Brief­schaf­ten bis hin zu den Shirts und Fahr­zeu­gen der Haus­war­te.

 

Crafft x BGF

  • UX-Re­se­arch

  • UX/UI-De­sign

  • Brand De­sign

  • Pro­gram­mie­rung

  • Edi­to­ri­al Con­sul­ting und Tex­ter­stel­lung

  • Ar­chi­tek­tur­fo­to­gra­fie

  • Web­pu­blis­hing

  • Pro­jekt­ma­na­ge­ment

     

Baugenossenschaft Frohheim

 

 

 

Aktuelle Arbeiten

None
Sensirion
Headless CMS
None
Zug Estates
Areal Branding
None
Kunsthaus
Digitale Evolution
None
Aveniq
Business Plattform
None
Oskar&Luise
Restaurant-Branding

Möchtest du mehr erfahren?