Viseca

Online-Magazin MyCard

Die Ent­wicklung

Für Viseca hat Crafft das Kunden­magazin MyCard neu konzi­piert und dabei eine Kombi­na­tion von Print- und Online-Publi­kation realisiert. Das Online-Magazin besticht mit viel­fältiger Themen­setzung, multi­medialen Produk­tionen und prak­tischen Tipps für die Leser. Basis­informa­tionen und Teaser zur Online-Publikation erschei­nen weiter­hin gedruckt.

Das Resultat

Die neueste Entwick­lung: Das Magazin wird zum Blog. Mehr Dynamik, fort­lau­fende Aktuali­sie­rungen und schnellere Naviga­tion sorgen für mehr Unter­haltung beim Lesen. Der ver­stärkte Fokus auf Online-Tipps ermöglicht es allen, von den Beiträgen zu profitieren. Was aber bleibt, sind die hand­verlesenen Empfeh­lungen und die Liebe zum Detail, mit der Crafft die Inhalte aufbereitet.

Portraits, Tipps, News: MyCard bietet Mehrwert für Nutzer

Vom einfachen Kunden­magazin hat Crafft das MyCard zur Platt­form für aktuelle Konsum­trends, Tipps und Neuigkeiten rund um das Thema Kreditkarte weiterentwickelt. Immer im Auge behalten haben wir dabei den indivi­duellen Nutzen für den Leser.

Bild 1/8

Neu erscheint das Kunden-Magazin MyCard als Blog. Lesen kann man es natürlich auch unter­wegs.

Bild 2/8

Das Magazin portraitiert Menschen mit Ideen: in Text, Bild und Video.

Bild 3/8 Zum Beispiel Ursina Haller, Profi-Snowboarderin und Gewinnerin des European Open.
Bild 4/8 mycard.ch wird laufend aktuali­siert, als Ergän­zung erscheint 4-mal pro Jahr eine gekürzte Print­version.
Bild 5/8 MyCard ist der Trend­scout für eine Ziel­gruppe mit Lifestyle-Affinität.
Bild 6/8 Listicals, Wett­bewerbe, Check­listen, Behind the Scenes: Der Viel­falt an Formaten sind keine Grenzen ge­setzt.
Bild 7/8
Bild 8/8

Video-Anleitung vom Barista: So geht guter Kaffee

Online-Marketing mit mycard.ch


Bild 1/6

Der Mix an Rubriken und Formaten macht das Nutzer­erlebnis aus. Von der Integration des Bonus­programms «surprize»…

Bild 2/6

…über Mass­nahmen zur Generie­rung von E-Mail-Adressen…

Bild 3/6 …bis zur Ver­linkung von externen Online-Shops.
Bild 4/6
Bild 5/6 Das Bonus­programm «surprize» hat seine eigene Rubrik.
Bild 6/6

Interessante Persönlich­keiten zeigen in Video­portraits ihre Heimat und Lieblingsorte

Video 1/4 Mit Christa Rigozzi unter­wegs in ihrer Heimat Monte Carasso.
Video 2/4 Künstler Hubert Audriaz prägt Freiburg wie kein Zweiter.
Video 3/4 Nahezu jeder in Basel kennt «-minu», den Journalisten, Autor und TV-Moderator.
Video 4/4 Der Schauspieler Stefan Gubser zeigt sein Segelboot und weitere Lieblingsorte in Zürich.